Freiwillige Feuerwehr Lanz

Wir über uns

 

Die Freiwillige Feuerwehr Lanz ist ein Verein mit zur Zeit 128 Mitgliedern, wobei 33 Feuerwehrmitglieder aktiven Dienst leisten. Die Feuerwehr Lanz gehört zur Gemeinde Störnstein und ist für die Ortsteile Lanz, Oberndorf, Rastenhof, Ernsthof, Reiserdorf sowie für das Bezirkskrankenhaus Wöllershof zuständig.

 

Gegründet wurde die Wehr 1892

 

Zum 100-jährigen Jubiläum wurde auch unser Fahrzeug, ein TSF-W, durch die Gemeinde übergeben und bei den Feierlichkeiten durch die Kirche gesegnet.

 

Die Aktive Wehr:

 

Zur Zeit leisten 33 Feuerwehrdienstleistende (darunter sechs Anwärter) aktiven Dienst bei der FF-Lanz. Wie ihr unter der der Rubrik Termine dem Übungsplan entnehmen könnt, wird bei uns Ausbildung groß geschrieben. Schließlich müssen wir uns ständig in Unterrichten und Übungen weiterbilden.

 

Zu unserer Ausrüstung gehört ein TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser), welches u.a. mit 500 l Löschwasser, 40 l Schaum, Schnellangriffschlauch, Atemschutz sowie einem 5 kVA Stromerzeuger mit einer Beleuchtungsgruppe (2x1000 W) ausgerüstet ist. Unser Mehrzweckanhänger ist darüber hinaus mit einem Überdruckbelüftungsgerät und einem Wassersauger ausgerüstet. Mehr Infos hierzu gibt es unter dem Punkt Ausrüstung.


 

Aktivitäten des Vereins:

 

Die Feuerwehr Lanz hat 2012 erstmals Ihren "Feuerabend" gefeiert. Das neue Sommerfest hat das traditionelle Birkerlfest abgelöst. Bei leckeren Braten und Snacks aus dem Backofen sowie Langosch und verschiedenen Salaten feierten die Gäste bis in die Nacht hinein. Die Cocktails (mit und ohne Alkohol) kamen bei der Bevölkerung gut an.

Auch die folgenden Feuerabende 2013 und 2014 kamen sehr gut an und wurden sehr gut besucht.

 

Im August wird in Störnstein das "Backofenfest" gehalten, dass von Bürgern aus Nah und Fern besucht wird. Auch hier steht die FF Lanz alljährlich ihren Mann, um zum Gelingen des Festes beizutragen.

 

Zu unserem "Weinfest" wird immer im Herbst eingeladen. Hier werden verschiedene Weine sowie deftige Brotzeiten serviert.

 

Nicht zu vergessen ist natürlich das "Maibaumaufstellen". Der Baum wird jährlich am 30.04. errichtet, wobei wir uns natülich die harte Arbeit auch hier mit einer Brotzeit und einem frischen Fass Bier versüßen lassen. Da dies meist das erste Fest im Jahr ist, schmeckt´s besonders gut.

 

Natürlich machen wir auch Ausflüge. So organisiert die FF- Lanz jährlich einen Wanderausflug oder wir unternehmen eine Busfahrt (wenn das Ziel mal weiter weg ist).

 

Zu den "Kleinen" kommt in der Adventszeit der Nikolaus ans Feuerwehrhaus, und wer brav war, bekommt vom Knecht Ruprecht auch ein Säckchen mit Leckereien geschenkt.

 

Na, haben wir euer Interesse wecken können?? Dann nehmt doch mit uns Kontakt auf. Entweder per eMail, oder Ihr wendet euch an ein Vereinsmitglied, das ihr vielleicht schon kennt. Wenn nicht, stehen unter der Rubrik Ansprechpartner Kontaktpersonen, an die ihr euch wenden könnt.

 

Der aktuelle Mitgliedsbeitag beträgt jährlich:

 

Aktives Mitglied unter 18 Jahre
0,00 €
Aktives Mitglied
3,00 €
Passives Mitglied
7,00 €
Förderndes Mitglied unter 18 Jahre
5,00 €
Förderndes Mitglied
9,00 €